Endlich habe ich den Unterschied verstanden

Als meine Schwester im Juni zu Besuch kam, hatte sie auch ein Paket von einer Kollegin für deren tansanisches Patenkind dabei. Dieses Paket haben wir in unserem Haus in Dar es-Salaam (Kurasini) abgegeben. Von dort sollte es zum Büro der Hilfsorganisation gelangen, die diese Patenschaft vermittelt hatte. In einem Land, wo die Post nicht wirklich zuverlässig ist, muss man manchmal solche Umwege machen.

Vorige Woche kam dann die Mail aus Deutschland: Das Paket ist nicht angekommen. Eine Nachfrage in Kurasini brachte schnell die Auskunft: Man hat von dort aus mehrfach bei der Hilfsorganisation angerufen, die hat jedesmal zugesagt, das Paket abzuholen. Dass solche Zusagen in Tansania nicht eingehalten werden, ist fast normal. Die Adresse des Büros der Hilfsorganisation kennt aber niemand, nur die Telefonnummer ist bekannt.

Gestern kam wieder eine Mail von der Absenderin: „Es tut mir sehr leid, dass sich jetzt so viele Personen mit meinem Paket beschäftigen mussten.“ Als ich das las, wurde mir schlagartig der Unterschied zwischen Deutschen und Tansaniern klar: Deutsche empfinden so eine Angelegenheit als Störung und denken sich, „Lass mich in Ruhe meine Arbeit machen.“ Tansanier empfinden hier anders: Das ist eine Gelegenheit zur Kommunikation, zum Kennenlernen, zum Austausch von Freundlichkeiten.

Eine Antwort to “Endlich habe ich den Unterschied verstanden”

  1. Zustellung « Ein Mescheder in Afrika Says:

    […] ein Paket für ihr Patenkind mitgegeben hatte, das immer noch in Dar es-Salaam liegt (siehe “Endlich habe ich den Unterschied verstanden”). Sie will das Paket jetzt durch den tansanischen Partner von UPS dort abholen lassen. Ich bin […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: