Was mache ich hier eigentlich ?

Vielleicht hat sich der eine Leser oder die andere Leserin schon mal gefragt, ob ich hier in Tansania eigentlich nichts anderes zu tun habe als Tierfotos zu machen. Also in Kürze: Ich unterrichte jetzt 20 Schülerinnen aus Form 3 (das entspricht der 10.Klasse) und 20 Schülerinnen aus Form 4 in Physik, jeweils 4 Wochenstunden. Die Schülerinnen aus Form 4 kenne ich schon vom letzten Schuljahr. Da Br.Edmund zu einer Fortbildung in die USA gereist ist, habe ich zum Jahresbeginn auch die Sorge für die Computer in unserem Kloster und bei den Benediktinerinnen nebenan übernommen. Hier gibt es auch nicht weniger Computer als in Meschede, allerdings sind sie älter.

Das Foto stammt von Ende Dezember, von dem Strandtag in Mbamba Bay. Das Auto mit dem Eigenbau-Zelt auf dem Dach gehört Christoph und Simone, dem bayerisch-lutherischen Pfarrersehepaar aus den Ukinga-Bergen, die nach Peramiho kommen, wenn sie etwas Zivilisation brauchen. Nächste Woche gibt es übrigens die Fotos von den spannenden Tieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: